Karte der Schweizer Nachnamen | Rankings | App | Geschichte | Info | eMail

Geografische Verbreitung in der Schweiz für den Familiennamen WEHRLI

Geben Sie den Nachnamen ein und klicken Sie auf die Schaltfläche "Suchen", um die Karte zu erstellen und anzuzeigen. Denken Sie daran, den Namen mit den für viele Schweizer Familiennamen typischen Sonderzeichen zu schreiben (z. B. das „ü“ für den Familiennamen Müller).
Schweiz Karte Karte NachnameHintergrund Nachname
Nachname: Wehrli

Der Nachname Wehrli hat seinen Ursprung in der Schweiz und ist insbesondere in der Deutschschweiz weit verbreitet. Der Name hat eine lange Geschichte und kann auf verschiedene Arten erklärt werden.

Eine mögliche Erklärung für den Namen ist, dass er von dem althochdeutschen Wort "werran" abgeleitet ist, was so viel bedeutet wie "kämpfen" oder "streiten". Der Name könnte daher auf eine Familie zurückgehen, die sich durch ihre Kriegstüchtigkeit oder durch ihre kämpferische Natur auszeichnete. Eine andere mögliche Erklärung ist, dass der Name von dem Wort "wehr" stammt, was auf Deutsch "Schutz" oder "Verteidigung" bedeutet. Es könnte darauf hindeuten, dass die Wehrli-Familien in der Verteidigung oder Sicherheitsbranche tätig waren.

Der Name Wehrli hat im Laufe der Jahrhunderte verschiedene Varianten angenommen, je nach Region und Sprache. In der Deutschschweiz wird der Name oft als "Wehrli" geschrieben, während in der französischsprachigen Schweiz die Schreibweise "Vairier" oder "Veyrier" vorkommt. Eine weitere Variante des Namens ist "Weyrli", die insbesondere im Kanton Graubünden vorkommt.

Es gibt viele berühmte Personen mit dem Nachnamen Wehrli. Einer der bekanntesten ist der Schweizer Schriftsteller Peter Bichsel, der unter dem Pseudonym "Peter Wehrli" veröffentlichte. Er wurde 1935 in Luzern geboren und gilt als einer der wichtigsten Schweizer Schriftsteller der Nachkriegszeit. Er schrieb zahlreiche Kurzgeschichten, Romane und Essays und erhielt für sein Werk mehrere Preise, darunter den renommierten Büchner-Preis.

Ein weiterer bekannter Wehrli ist der Schweizer Unternehmer und Philanthrop Walter Wehrli. Er wurde 1932 in Biel/Bienne geboren und gründete das Unternehmen "Schindler" zusammen mit Robert Schindler. Das Unternehmen ist eines der größten Aufzug- und Rolltreppenhersteller der Welt. Wehrli ist auch bekannt für seine philanthropische Arbeit, insbesondere für die Förderung von Bildungs- und Kulturprojekten in der Schweiz.

In der Politik gibt es auch prominente Wehrlis, wie zum Beispiel die Schweizer Politikerin Regula Rytz-Wehrli. Sie wurde 1962 in Bern geboren und ist seit 2008 Mitglied des Nationalrats für die Grünen. Sie war auch Co-Präsidentin der Grünen Partei Schweiz und ist bekannt für ihr Engagement in Umwelt- und Klimaschutzfragen.

Ein weiterer bekannter Wehrli ist der Schweizer Architekt und Stadtplaner Markus Wehrli. Er wurde 1949 in Basel geboren und hat zahlreiche Gebäude und Stadtentwicklungsprojekte in der Schweiz und im Ausland entworfen. Er ist bekannt für seine modernen und funktionalen Architekturentwürfe und hat für seine Arbeit mehrere Preise gewonnen.

Deutsch | English | Français | Italiano
Karte für Nachnamen: Belgien | Dänemark | Deutschland | Frankreich | Italien | Niederlande | Polen | Portugal | Republik Irland | Rumänien | Schweiz | Spanien | Vereinigtes Königreich
(C) 2023-2024 Karte der Schweizer Nachnamen - Ravara Stefano - P.IVA IT01587640192