Karte der Schweizer Nachnamen | Rankings | App | Geschichte | Info | eMail

Geografische Verbreitung in der Schweiz für den Familiennamen RODRIGUES

Geben Sie den Nachnamen ein und klicken Sie auf die Schaltfläche "Suchen", um die Karte zu erstellen und anzuzeigen. Denken Sie daran, den Namen mit den für viele Schweizer Familiennamen typischen Sonderzeichen zu schreiben (z. B. das „ü“ für den Familiennamen Müller).
Schweiz Karte Karte NachnameHintergrund Nachname
Nachname: Rodrigues

Der Nachname "Rodrigues" hat seinen Ursprung in Portugal und ist einer der häufigsten Nachnamen in portugiesischsprachigen Ländern und Regionen wie Portugal, Brasilien und Goa (Indien). Es gibt auch viele Portugiesen und Brasilianer, die in die Schweiz immigriert sind und den Nachnamen "Rodrigues" mitbrachten.

Der Nachname "Rodrigues" hat mehrere Varianten, darunter "Rodriguez" und "Rodríguez". Diese Varianten haben ihre eigene Geschichte und können auf unterschiedliche Ursprünge zurückgeführt werden. In der Schweiz ist die Variante "Rodrigues" am häufigsten anzutreffen.

Es gibt viele berühmte Personen mit dem Nachnamen "Rodrigues", sowohl in Portugal und Brasilien als auch in der Schweiz und anderen Ländern. Ein Beispiel für einen berühmten portugiesischen Schriftsteller ist José Rodrigues dos Santos, der für seine historischen Romane und Thriller bekannt ist. In Brasilien gibt es auch viele berühmte Persönlichkeiten mit dem Nachnamen "Rodrigues", darunter der Fußballspieler Neymar Jr., dessen vollständiger Name Neymar da Silva Santos Júnior lautet.

In der Schweiz gibt es auch viele bekannte Persönlichkeiten mit dem Nachnamen "Rodrigues". Ein Beispiel ist Ana Rodrigues, eine erfolgreiche Geschäftsfrau und Unternehmerin, die mehrere Unternehmen im Bereich Energie- und Umwelttechnik leitet. Eine weitere bekannte Persönlichkeit ist João Rodrigues, ein portugiesisch-schweizerischer Künstler, der für seine Installationen und Skulpturen bekannt ist.

Es gibt auch viele Menschen mit dem Nachnamen "Rodrigues" in der Schweiz, die nicht berühmt sind, aber dennoch Teil der portugiesischen Gemeinschaft in der Schweiz sind. Die portugiesische Gemeinschaft in der Schweiz ist eine der größten Einwanderergemeinschaften des Landes und hat einen großen Beitrag zur kulturellen und wirtschaftlichen Vielfalt des Landes geleistet.

Insgesamt hat der Nachname "Rodrigues" eine lange und vielfältige Geschichte. Seine Herkunft aus Portugal und seine Verbreitung in Ländern wie Brasilien und der Schweiz spiegeln die weltweite Verbreitung der portugiesischen Sprache und Kultur wider. Die vielen berühmten Persönlichkeiten mit dem Nachnamen "Rodrigues" sind ein Beispiel für den Einfluss, den Menschen portugiesischer Herkunft auf die Welt haben können.

Deutsch | English | Français | Italiano
Karte für Nachnamen: Belgien | Dänemark | Deutschland | Frankreich | Italien | Niederlande | Polen | Portugal | Republik Irland | Rumänien | Schweiz | Spanien | Vereinigtes Königreich
(C) 2023-2024 Karte der Schweizer Nachnamen - Ravara Stefano - P.IVA IT01587640192